Werbung
Werbung
Werbung

Personalie: DHL beruft neues Vorstandsmitglied

Tobias Meyer übernimmt das Ressort Post & Paket Deutschland.

Tobias Meyer steigt zum 1. April in den Vorstand der Deutschen Post DHL Group auf. (Foto: DHL)
Tobias Meyer steigt zum 1. April in den Vorstand der Deutschen Post DHL Group auf. (Foto: DHL)
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Der Logistikdienstleister Deutsche Post DHL Group hat ein neues Mitglied in den Konzernvorstand berufen. Wie das Unternehmen am 6. März mitteilte, übernimmt Tobias Meyer dort zum 1. April das Ressort Post & Paket Deutschland. Der 43-Jährige war zuletzt Chief Operations Officer im Unternehmensbereich Post & Paket innerhalb der Konzerngruppe.

Meyer übernimmt den Vorstandssitz von Frank Appel, der diesen seit April 2018 in Personalunion mit seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender geführt hatte.

„Tobias Meyer hat in seinen bisherigen Funktionen bewiesen, dass er nicht nur über strategischen Weitblick verfügt, sondern auch dank seiner unternehmerischen Fähigkeiten in der Lage ist, operative Verbesserungen in Bezug auf Qualität und Effizienz zu erreichen. Aufgrund seiner ausgewiesenen Managementerfahrung auf Konzernebene wie auch in verschiedenen Divisionen bin ich überzeugt, dass er den begonnenen Umbau bei Post & Paket Deutschland erfolgreich weiterführen wird “, so Appel anlässlich der Berufung.

Meyer arbeitete seit 2001 bei der Unternehmensberatung McKinsey in Frankfurt am Main sowie in Singapur und wurde 2010 Partner. Er hat verschiedene Unternehmen aus den Bereichen Logistik, Schifffahrt und Luftfahrt beraten, darunter auch Deutsche Post DHL, bevor er im Jahr 2013 ins Unternehmen einstieg und die Leitung des Bereiches Konzernentwicklung übernahm. In dieser Funktion hat er wesentlich an der Ausarbeitung der Strategie 2020 mitgewirkt.

Von Global Forwarding zu Post & Paket

Im April 2015 wechselte er als Executive Vice President Business Support zu DHL Global Forwarding (DGF) und übernahm im Juni 2016 zusätzlich die Funktion des Chief Operations Officer bei DGF. Dort war er laut DHL an der Verbesserung der Leistungsfähigkeit der IT, der Organisationseffizienz und der finanziellen Ergebnisse beteiligt. Im August 2018 wechselte Meyer als Leiter Betrieb & IT in den Unternehmensbereich Post – eCommerce – Parcel – seit 1. Januar 2019 Post & Paket Deutschland. Hier war er nach Unternehmensangaben unmittelbar an der Vorbereitung und Umsetzung der notwendigen Maßnahmen zur weiteren Verbesserung der Produktivität und zur Steigerung der Servicequalität in den Bereichen Betrieb und IT beteiligt.

Promovierter Wirtschaftsingenieur

Meyer studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Luftfahrttechnik und hat im Bereich Maschinenbau an der TU Darmstadt promoviert.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung