Personalie: Andreas Thiede übernimmt Führungsposition bei Fiege-Healthcare

Der Pharma- Experte fungiert künftig als Managing Director in der Geschäftseinheit.

Andreas Thiede ist Managing Director bei der Fiege Geschäftseinheit Healthcare. (Foto: Fiege)
Andreas Thiede ist Managing Director bei der Fiege Geschäftseinheit Healthcare. (Foto: Fiege)
Sandra Lehmann

Andreas Thiede hat zum 1. Februar 2024 die Position des Managing Directors der Fiege-Geschäftseinheit Healthcare übernommen. Das berichtet das Grevener Unternehmen in einer Pressemeldung. Der 53-Jährige bringt demnach langjährige Erfahrung in den Bereichen Prozess- und Systemlogistik, Großhandel, Apothekenvertrieb sowie Unternehmens- und Geschäftsfeldentwicklung mit. Gemeinsam mit Michael Lorca, der diesen Posten bereits seit 2021 innehat, werde Thiede bei dem Logistikdienstleister für die fortlaufende Weiterentwicklung des Dienstleistungsangebots im Gesundheitswesen verantwortlich zeichnen.

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe, Fiege beim weiteren Ausbau der Geschäftseinheit Healthcare zu unterstützen und meine Expertise ins Team einzubringen“, sagt Thiede. „Unser Gesundheitssystem steht angesichts steigender regulatorischer Anforderungen und dem wachsenden Preisdruck vor einschneidenden Veränderungen. Aus diesem Grund erweitern wir als Dienstleister mit jahrzehntelanger Markterfahrung in flexiblen und effizienten Logistiklösungen unser Leistungsangebot für eine zukunftsfähige und optimale Patientenversorgung.“

Fiege ist nach eigenen Angaben seit mehr als 25 Jahren in der Healthcare-Branche tätig. Zum Kundenkreis zählen Krankenhäuser sowie Unternehmen aus der pharmazeutischen Industrie und dem MedTech-Bereich. Alfred Messink, Vorstandsmitglied der Fiege-Gruppe und verantwortlich für den Geschäftsbereich Healthcare, erklärt:

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Andreas einen ausgewiesenen Experten für unser Team begeistern konnten. Mit seiner umfassenden Erfahrung wird er uns entscheidend dabei helfen, die Aktivitäten des Geschäftsbereichs Healthcare gemeinsam mit Michael Lorca und dem gesamten Team weiterzuentwickeln und unsere Marktposition nachhaltig zu stärken.“

Thiede war mehr als 20 Jahre bei Gehe Pharma Handel in unterschiedlichen Führungspositionen tätig. In seiner Laufbahn verantwortete er die Bereiche Organisation, Logistik sowie Vertrieb und Marketing. Zuletzt hatte der gebürtige Hamburger den Vorsitz der Geschäftsführung des führenden pharmazeutischen Großhandels inne.