Werbung
Werbung
Werbung

Omnichannel: Deichmann bringt`s nach Hause

Kunden können sich Schuhe kostenfrei liefern lassen.
In der Filiale bestellen und bequem nach Hause liefern lassen. Der neue „Ship to Home“-Service von Deichmann soll es möglich machen. (Foto: Deichmann)
In der Filiale bestellen und bequem nach Hause liefern lassen. Der neue „Ship to Home“-Service von Deichmann soll es möglich machen. (Foto: Deichmann)
Werbung
Werbung
Sandra Lehmann

Der Schuhhändler Deichmann SE baut seine Omnichannel-Aktivitäten aus und bietet nun neben seinem Onlineshop und der Möglichkeit, Ware von einer Filiale in die andere zu transferieren, mit „Ship to Home“ die kostenfreie Lieferung nach Hause an. Das gab das Unternehmen mit Sitz in Essen am 21. September der Presse bekannt.

Verknüpfung der Verkaufskanäle

Der neue Heimlieferservice ermöglicht es laut Deichmann, Schuhe, die beispielsweise nicht in der gewünschten Größe oder Farbe vorrätig sind, in der Filiale zu bestellen und sich innerhalb von zwei Werktagen per Paketdienst nach Hause liefern zu lassen. Bezahlt werde in der Filiale, wo die Ware auch umgetauscht beziehungsweise zurückgegeben werden könne. Das Angebot gilt nach Deichmann-Angaben für alle 1.200 Geschäfte in Deutschland und umfasst das gesamte Sortiment des Schuhhändlers.

Bessere Warenverfügbarkeit

Deichmann möchte laut eigener Aussage mit dem Angebot die Verfügbarkeit seiner Produkte noch weiter verbessern und den Kunden den Wechsel zwischen den verschiedenen Verkaufskanälen weiter erleichtern.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung