Neue Ordnung

Post plant Umbau der Paketsortierung.
Redaktion (allg.)

Aufgrund von Kapazitätsgrenzen in manchen Paketsortieranlagen will die Deutsche Post DHL ihr Sortierkonzept überarbeiten. Das bestätigte Postvorstand Jürgen Gerdes der Tageszeitung „Die Welt“. „Unser Problem ist es, dass alle Zentren gleich groß sind, und das passt nicht mehr zu unserem heutigen Geschäft“, zitiert die Zeitung den Manager. Größere Anlagen seien unter anderem geplant. Auch der Service im Paketgeschäft soll verbessert werden. Gerdes bezeichnete das Paketgeschäft als „signifikant profitabel“.

Printer Friendly, PDF & Email