Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von

Neubau: MBG investiert

Paderborner Getränkegruppe steckt zehn Millionen Euro in Logistikzentrum.
Redaktion (allg.)

Am Paderborner Stammsitz errichtet die Getränkegruppe MBG International Premium Brands GmbH derzeit ihre zentrale Distributionsdrehscheibe für den nationalen und internationalen Markt. Das Unternehmen ist bekannt für Getränke wie den Energy-Drink „Effect", das Tequila-Bier „Salitos" und den italienischen Prosecco „Scavi & Ray".

In den neuen Standort im Paderborner „Logistikpark Vogel" investiert MBG rund zehn Millionen Euro. Das geht aus einem Artikel des Detmolder Wirtschaftsmagazins „Wirtschaft Regional" hervor. Demnach erwirbt der Getränkekonzern unter anderem ein rund 3.900 Quadratmeter großes Verwaltungsgebäude und Lagerhallen mit einer Fläche von mehr als 8.000 Quadratmeter.

Hinzu kommt eine Optionsfläche von insgesamt 35.000 Quadratmetern. Im Endausbau könnte der derzeitige Getränkeumschlag schrittweise auf das Vier- bis Fünffache gesteigert werden. Damit macht sich das Unternehmen fit für das angepeilte Wachstum der kommenden Jahre: Allein in Deutschland will MBG seine Umsätze von derzeit rund 70 Millionen Euro bis zum Jahr 2022 auf 150 bis 250 Millionen Euro steigern.

(akw)
Printer Friendly, PDF & Email