Werbung
Werbung
Werbung

Neubau: DHL kauft Gewerbefläche

Im GVZ Region Augsburg soll eine neue Zustellbasis entstehen.
Werbung
Werbung
Nadine Bradl

Die Deutsche Post DHL, Bonn, hat für den Neubau einer mechanisierten Zustellbasis eine Gewerbefläche von 19.000 Quadratmetern im GVZ Region Augsburg gekauft. Geplant ist dort laut GVZ eine 5.300 Quadratmeter große Anlage mit einer Kapazität von etwa 15.000 Paketen pro Tag für 76 Zustellbezirke. Sie wird eine von mehr als 50 gebauten und geplanten Zustellbasen, mit denen der KEP-Dienstleister seine Kapazitäten steigern und die Paketlaufzeiten verkürzen will.

Anfang 2015 soll der Neubau bereits in Betrieb gehen. DHL investiere einen zweistelligen Millionenbetrag im GVZ Region Augsburg. Ausschlaggebend für die Standortwahl waren die Nähe zur Autobahn 8 im Kreuzungspunkt mit den Bundesstraßen 2 und 17 sowie die Nachbarschaft zum bestehenden Paketzentrum in Gersthofen, teilt das GVZ mit.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung