Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von

Neubau: DB Schenker kommt nach Bergkamen

Logistikimmobilienentwickler Goodman baut für 24 Millionen Euro.
Werbung
Werbung
Thilo Jörgl

Der Logistikimmobilienentwickler Goodman lässt bis Mai 2015 für rund 24 Millionen Euro ein Lager im Logistikpark A2 bei Bergkamen errichten. Mieter der 40.000 Quadratmeter großen Anlage im Landkreis Unna wird der Logistikdienstleister DB Schenker/DB Mobility AG sein.

Es gibt zwar von Seiten des Logistik-Unternehmens noch keine offizielle Pressemitteilung, aber LOGISTIK HEUTE erfuhr am Rande der Münchner Logistikimmobilienmesse EXPO REAL Details über den Neubau. Die Anlage, in der einmal bis zu 200 Jobs entstehen könnten, soll aus vier Teilen von je 10.000 Quadratmetern Fläche und mindestens 35 Toren bestehen. Das Lager soll komplett mit LED-Technologie ausgestattet werden und einmal den DGNB-Standard in Silber erhalten. Goodman hat sich für eine mögliche Erweiterung der drittverwendungsfähigen Immobilie bereits ein Nachbargrundstück mit rund 20.000 Quadratmetern reserviert.

Für den Logistikimmobilienentwickler ist Bergkamen bereits das sechste Projekt für den Logistikdienstleister in Deutschland. Insgesamt verwaltet Goodman für seinen Kunden 250.000 Quadratmeter Logistikfläche. Die Bagger rollen bereits vor Ort. Über den großen Kunden, für den DB Schenker dort aktiv sein wird, ist bis dato noch nichts bekannt geworden.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung