Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von

Neuansiedlung: Ruhr Real vermittelt an TonerPartner

Die angemietete Fläche in Hattingen umfasst insgesamt 22.780 Quadratmeter Hallen- und Bürofläche sowie 120 Pkw-Stellplätze.

Für das Essener Maklerunternehmen Ruhr Real ist die Vermittlung des Objekts in Hattingen an TonerPartner nach eigenen Angaben der bisher größte Deal. (Symbolbild: Apfelweile / Fotolia)
Für das Essener Maklerunternehmen Ruhr Real ist die Vermittlung des Objekts in Hattingen an TonerPartner nach eigenen Angaben der bisher größte Deal. (Symbolbild: Apfelweile / Fotolia)
Therese Meitinger

Die Essener Ruhr Real GmbH gab am 6. Juli den nach eigenen Angaben größten Vermietungsdeal ihrer noch jungen Firmengeschichte bekannt: Die Logistiksparte des Maklerunternehmens vermittelte der TonerPartner Deutschland GmbH die Räumlichkeiten für ein neues Headquarter in Hattingen. Insgesamt mietet das E-Commerce-Unternehmen für Toner-Patronen Ruhr Real zufolge 17.580 Quadratmeter Hallenfläche und 5.200 Quadratmeter Bürofläche an. Auch 120 Pkw-Stellplätze gehören demnach zum Objekt. Das Unternehmen ziehe mit rund 130 Mitarbeitern von Gevelsberg nach Hattingen zum Ruhrdeich 10, gibt der Makler an.

„Wir konnten den Vertrag mit Ruhr Real innerhalb von wenigen Wochen zum Abschluss bringen und die Flächen größtenteils bereits beziehen“, sagt Julian Zweers, Geschäftsführer von TonerPartner.

Durch die Verlegung seiner Firmenzentrale von Gevelsberg nach Hattingen wolle man neue Arbeitsplätze in die Ruhrgebietsstadt bringen, so TonerPartner.

Zusammen mit TonerPartner Deutschland nutzt Unternehmensangaben zufolge PlanetSports die Flächen am Ruhrdeich, die erst vor Kurzem zusammen mit der Invision AG von TonerPartner Deutschland GmbH erworben wurde. Invision ist seit 2016 an TonerPartner beteiligt und soll das Hattinger Unternehmen bei der internationalen Expansion unterstützen.

Printer Friendly, PDF & Email