Werbung
Werbung
Werbung

Mehr Transparenz

Bombardier Transportation optimiert Beschaffungslogistik.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Der Hersteller von Schienenverkehrstechnik Bombardier Transportation richtet seine Beschaffungslogistik für alle europäischen Produktionsstandorte neu aus. Ziel ist es, sämtliche Beschaffungslogistik-Prozesse zu verbessern und zu vereinheitlichen sowie eine lückenlose Sendungsverfolgung zu realisieren. Im Rahmen der Neuordnung übernimmt Penske Logistics als „Lead Logistics Provider“ die Planung und Koordination sowie das Management aller die Beschaffungslogistik betreffende Abläufe. Der Logistikdienstleister ist zudem für die Auswahl sämtlicher Transporteure und die Vertragsverhandlungen verantwortlich. Den Status eines „Preferred Carriers“ erhielt die Schenker Deutschland AG.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung