Werbung
Werbung
Werbung

Martin Schachtner übernimmt Chefredaktion der PROFI Werkstatt

Münchner HUSS-VERLAG holt Kfz-Experten an Bord.
Martin Schachtner ist neuer Chefredakteur der PROFI Werkstatt. (Foto: HUSS-VERLAG)
Martin Schachtner ist neuer Chefredakteur der PROFI Werkstatt. (Foto: HUSS-VERLAG)
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Der neue Chefredakteur der PROFI Werkstatt heißt Martin Schachtner. Nach dem Wirtschafts- und Politikstudium an der Universität Würzburg folgten unter anderem Stationen in den Redaktionen und der Öffentlichkeitsarbeit bei Main-Post, Süddeutscher Zeitung und der Bavaria Film. Bei Continental und ZF Services vertiefte Martin Schachtner sein Wissen in der Unternehmenskommunikation der Kfz-Branche. Zuletzt war er mehr als 10 Jahre Redakteur bei asp Auto Service Praxis sowie AUTOHAUS.

Zehn Jahre PROFI Werkstatt

Vor zehn Jahren ist die PROFI Werkstatt zum ersten Mal als Supplement in den HUSS-VERLAG-Publikationen busplaner, LOGISTRA und Transport erschienen. Heute berichtet die PROFI Werkstatt regelmäßig und intensiv über den Aftermarkt der Nutzfahrzeugbranche, unter anderem mit einem wöchentlichen Newsletter und täglich aktualisierten Nachrichten auf www.profi-werkstatt.net. Sechs gedruckte Ausgaben im Jahr bieten Hintergründe zu aktuellen Trends, Interviews mit wichtigen Größen der Branche und Anwendungsreportagen über neue Produkte. Fester Bestandteil der PROFI Werkstatt sind außerdem seit der ersten Ausgabe Werkstattporträts.

Weiterentwicklung der Publikation

„Mit Martin Schachtner konnten wir einen ausgewiesenen Kenner und Experten für den NFZ-After-Sales-Bereich gewinnen. Er wird die erfreuliche Entwicklung der PROFI Werkstatt ab sofort maßgeblich weiter entwickeln.“, so Bert Brandenburg, Geschäftsführer HUSS-VERLAG. Für Martin Schachtner steht 2018 die Leserwahl Beste PROFI Werkstatt-Marke ins Haus, die zum dritten Mal durchgeführt wird. Im Frühjahr stimmen die Leser über die besten Marken im Nutzfahrzeug-Aftermarkt ab. Die Sieger werden dann im Rahmen einer Prämierungsfeier auf der Messe automechanika in Frankfurt am Main geehrt. (gs/sln)

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung