Werbung
Werbung
Werbung

Luftfracht: Madrid noch dynamischer als Mexico City und Shanghai

Kühne + Nagel-Tochter ermittelt die wachstumsstärksten Frachtflughäfen der Welt.
Rangliste der dynamischsten Flughäfen der Welt basierend auf Frachtvolumen: Die höchsten Wachstumsraten in den vergangenen 12 Monaten wiesen laut der Kühne + Nagel-Tochter LogIndex die Airports Madrid-Barajas, Mexico City und Shanghai Pudong auf. (Symbolbild; Foto: chalabala/Fotolia)
Rangliste der dynamischsten Flughäfen der Welt basierend auf Frachtvolumen: Die höchsten Wachstumsraten in den vergangenen 12 Monaten wiesen laut der Kühne + Nagel-Tochter LogIndex die Airports Madrid-Barajas, Mexico City und Shanghai Pudong auf. (Symbolbild; Foto: chalabala/Fotolia)
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Die dynamischsten Airports der Welt in Sachen Frachtvolumen sind in den vergangenen zwölf Monaten mit zweistelligen Wachstumsraten die Flughäfen Madrid-Barajas, Mexico City und Shanghai Pudong gewesen. Laut der LogIndex AG, Datengesellschaft der Kühne + Nagel-Gruppe, kommt der Madrid Barajas International Airport im Ranking der Flughäfen mit den höchsten Fracht-Wachstumsraten auf Platz eins. Für Madrid werde Mitte 2018 ein Jahres-Plus von 15,5 Prozent erwartet (basierend auf einem gleitenden 12-Monats-Durchschnitt), teilte LogIndex am 14. Juni im schweizerischen Schindellegi gegenüber der Presse mit.

Der Mexico City International Airport belegt im Ranking mit einer Wachstumsrate von 12,1 Prozent den zweiten Rang, gefolgt von Shanghai Pudong auf dem dritten Platz mit zehn Prozent.

FlughafenFrankfurt auf Platz 17

Rang vier belegt der Newark Liberty International Airport (plus 9,8 Prozent), der Flughafen Zürich kommt auf den fünften Platz (plus 9,7 Prozent). Der Airport Chek Lap Kok, Hong Kong, schafft es als größtes Luftfracht-Hub der Welt laut LogIndex mit einem Zuwachs von 5,4 Prozent auf den zwölften Platz. Der deutsche Flughafen Frankfurt reiht sich mit 1,8 Prozent auf Rang 17 der Dynamik-Rangliste ein (siehe auch Anhang).

Acht Länder mit Flughäfen in denTopTen

Im Durchschnitt erreichten die Airports eine Wachstumsrate von rund sechs Prozent. Acht Länder sind mit Flughäfen in den Top Ten präsent. Alle für das Ranking erfassten Flughäfen wiesen einen Zuwachs auf, obwohl sich der Aufwärtstrend 2018 wesentlich verlangsamt habe, stellte João Monteiro, Managing Director der LogIndex AG und Global Head of New Business der Kühne + Nagel Management AG, fest.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung