Luftfracht: Automatisierte Abfertigung

Topsystem zeigt webbasierte Software für die Luftfracht.
Das Tool „mEchos“ für Tablets und Smartphones soll die Abfertigung der Luftfracht erleichtern. (Bild: Topsystem/Fotolia/chalabala)
Das Tool „mEchos“ für Tablets und Smartphones soll die Abfertigung der Luftfracht erleichtern. (Bild: Topsystem/Fotolia/chalabala)
László Dobos

Auf der air cargo europe, die Teil der Messe transport logistic vom 9. Bis 12. Mai in München ist, präsentiert die Topsystem Systemhaus GmbH eine neue Software für die Luftfrachtabfertigung. Das „Electronic Cargo Handling & Operations System“ (Echos) soll die dokumentarischen und physikalischen Arbeitsschritte in der Luftfrachtabfertigung automatisiert abdecken.

Funktionen für Import und Export

Die Funktionen im Export umfassen nach Angaben des Herstellers aus Würselen beispielsweise das Verwalten von Luftfrachtbriefen, eine Meldungstypenverwaltung und individuelle Checklistenprozesse. Für den Import sollen die Schadenserfassung, der Label-Druck und ein Warehouse Management inklusive Trackingfunktion enthalten sein.

Mehrere Niederlassungen, ein Tool

Echos ist webbasiert verfügbar, sodass mehrere Niederlassungen online mit dem System arbeiten können. Für Tablets und Smartphones bietet Topsystem die mobile Version „mEchos“ an.

Halle B1, Stand 440

Printer Friendly, PDF & Email