Werbung
Werbung
Werbung

Logistikzentrum: Zalando baut in Mönchengladbach

Onlinehändler zieht in den Regiopark Mönchengladbach.
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Der Onlinehändler Zalando beginnt im Oktober 2012 damit, ein eigenes Logistikzentrum im Regiopark Mönchengladbach zu bauen. Zusammen mit dem Investor Goodman errichtet Zalando auf 110.000 m² den neuen nordrhein-westfälischen Logistikstandort. Durch ihn sollen die Vertriebsaktivitäten in den westeuropäischen Kernmärkten gestärkt werden, teilte Zalando mit.

Bereits im Herbst 2013 soll der Testbetrieb in Mönchengladbach aufgenommen werden. Zalando plant eigenen Angaben zufolge, künftig etwa 1.000 Mitarbeiter im Rhein-Ruhr-Gebiet zu beschäftigen. Erste Einstellungen soll es ab dem Frühjahr 2013 geben.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung