Logistikzentrum: Lidl weiht Neubau in Speyer ein

Millionenschwere Investition in Rheinland-Pfalz.
Matthias Pieringer

Der Lebensmittelhändler Lidl hat kürzlich sein neues Logistik- und Verwaltungszentrum in Speyer (Rheinland-Pfalz) eingeweiht. Wie die „Schwetzinger Zeitung“ am 8. Januar meldete, soll der reguläre Betrieb am 13. Januar beginnen.

Der Neubau in der Stockholmer Straße löst dem Bericht zufolge ein zu klein gewordenes Auslieferungslager an der Franz-Kirrmeier-Straße ab und verfügt über 119 Tore für den Warenein- und -ausgang. Die Investitionssumme für Lidls neues Logistik- und -verwaltungszentrum in Speyer wird mit rund 40 Mio. Euro beziffert.

Printer Friendly, PDF & Email