Logistikstandort: Hermes Fulfilment wickelt Retouren von About You in Valdengo ab

Der Logistikdienstleister der Otto Group übernimmt ein Versandzentrum im norditalienischen Valdengo. Dieses nutzt er verstärkt für die Retourenabwicklung des Modehändlers About You sowie für Drittgeschäft.

Der Logistikdienstleister Hermes Fulfilment hat sein Netzwerk um einen Standort im norditalienischen Valdengo erweitert. (Bild: Martin Kielmann)
Der Logistikdienstleister Hermes Fulfilment hat sein Netzwerk um einen Standort im norditalienischen Valdengo erweitert. (Bild: Martin Kielmann)
Gunnar Knüpffer
(erschienen bei Transport von Nadine Bradl)

Die Hermes Fulfilment GmbH erweitert ihr internationales Standortnetzwerk und übernimmt ein Versandzentrum im norditalienischen Valdengo. Das ist einer Presseaussendung des zur Otto Group gehörenden Fulfillment-Dienstleisters vom 20. Juli zu entnehmen.

Das Versandzentrum in Valdengo wurde 2007 gebaut und verfügt über eine Hallenfläche von 12.500 Quadratmetern. In den Gebäudekomplex ist ein Hochregallager mit einer Grundfläche von 1.500 Quadratmetern integriert. Es hat eine Kapazität von rund 5.000 Palettenstellplätzen. Die Kommissionierung der bestellten Artikel erfolgt digital unterstützt, die Sortierung über eine 235 Meter lange Sorter-Anlage. Im angegliederten Retourenbetrieb stehen 30 Beurteilungsplätze zur Verfügung, an denen zurückgeschickte Ware ausgepackt und geprüft wird sowie als neuwertig eingestufte Artikel für die Wiedereinlagerung neu verpackt werden.

„Das moderne Versandzentrum in Valdengo passt perfekt zu unseren Internationalisierungsbestrebungen“, sagte Kevin Kufs, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hermes Fulfilment. „Mit der Übernahme des Betriebs in Valdengo können wir uns auch auf dem südeuropäischen Markt etablieren. Unser Ziel ist es, das Versandzentrum mit seiner Abwicklungskapazität von bis zu 30 Millionen Artikeln pro Jahr mit Outbound und Retouren vollständig auszulasten.“

Bislang war der Betrieb in der Region Piemont ein Standort der Modemarke Bonprix. Deren Ware wird in den kommenden Monaten sukzessive nach Haldensleben in Sachsen-Anhalt umziehen. Dort betreibt Hermes Fulfilment eines der größten Versandzentren Europas, das ab September 2024 auch den südeuropäischen Markt von Bonprix beliefern wird.

Die in Valdengo freiwerdenden Kapazitäten werden künftig zu einem überwiegenden Teil für die Bearbeitung von Retouren aus dem Südeuropageschäft des stark wachsenden Online-Modehändlers About You genutzt. Hinzu kommen Mengen aus bestehendem Drittgeschäft mit zwei Kunden, deren Artikel bereits in dem norditalienischen Betrieb logistisch abgewickelt werden.

„Das etablierte Versandzentrum mit seiner modernen technischen Ausstattung und die erfahrene Belegschaft mit ihrem langjährigen Know-how bieten uns die Chance für weiteres Wachstum“, sagte Kufs.

Bis 2028 will Hermes Fulfilment den Umsatz verdoppeln und zu den drei erfolgreichsten B2C-Fulfillment-Dienstleistern in der Paket- und Großstücklogistik im europäischen E-Commerce gehören.

Kufs ist überzeugt: „Der neue Standort in Valdengo wird seinen Teil dazu beitragen, diese Wachstumsziele zu erreichen.“

Die Unternehmensgruppe betreibt außer in Deutschland bereits Logistikzentren in Pilsen (Tschechien) und Otelfingen (Schweiz). Vor wenigen Monaten hat Hermes Fulfilment mit dem Handling zurückgeschickter Ware in einem neuen Retourenbetrieb in Ilowa (Polen) begonnen. Dort soll Anfang 2024 außerdem ein noch im Bau befindliches Versandzentrum für kleinvolumige Waren eröffnet werden.