Werbung
Werbung
Werbung

Logistikimmobilien: Panattoni baut spekulativ bei Karlsruhe

23.000 Quadratmeter Nutzfläche entstehen an der B36.
Das neue Logistikzentrum südlich von Karlsruhe soll flexible Nutzungsmöglichkeiten bieten. (Simulation: Panattoni)
Das neue Logistikzentrum südlich von Karlsruhe soll flexible Nutzungsmöglichkeiten bieten. (Simulation: Panattoni)
Werbung
Werbung
László Dobos

Der Immobilienentwickler Panattoni Europe baut 23.000 Quadratmeter Industrie- und Logistikfläche in Durmersheim. Das hat das Unternehmen am 6. Oktober mitgeteilt. Durmersheim liegt etwa zehn Kilometer südlich von Karlsruhe, in unmittelbarer Nähe der Bundesstraße B36. Die Investitionssumme liegt im zweistelligen Millionenbereich. Der Baubeginn ist für Ende 2017 vorgesehen.

Vielfältige Nutzung in Durmersheim möglich

Die geplante Halle berücksichtigt laut Panattoni die Anforderungen eines klassischen Logistikers und entspricht durch seitliche Be- und Entladungsmöglichkeiten ebenso den Bedürfnissen potenzieller Nutzer aus dem Automotive-Bereich. Gemeinsam mit Colliers International Deutschland, dem projektbeteiligten Makler mit Standort in Stuttgart, wurde die Vermarktung der projektierten Flächen inzwischen in die Wege geleitet.

Panattoni entwickelt vermehrt spekulativ

Die Entwicklung auf dem circa 40.000 Quadratmeter großen Grundstück in Durmersheim entspricht der Unternehmensstrategie von Panattoni Europe. Demnach möchte der Entwickler an gefragten Standorten Flächen vermehrt spekulativ, ohne Vorvermietung planen. Damit sei die Nachfrage schneller und flexibler zu bedienen, berichtet das Unternehmen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung