Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von

Logistikimmobilien: P3 erweitert Anlage in Prag

VF Corporation erhöht gesamte Lagerfläche auf 106.000 Quadratmeter.
P3 erweitert das Lager für die VF Corporation in Prag. Foto: P3
P3 erweitert das Lager für die VF Corporation in Prag. Foto: P3
Thilo Jörgl

Der Prager Immobilienentwickler PointPark Properties, kurz P3, hat einen Vertrag zur Entwicklung einer Logistikanlage mit 23.445 Quadratmetern Fläche unterzeichnet. Mit der Halle erweitert die VF Corporation (VF) ihr bestehendes Betriebsgelände von 40.000 Quadratmetern im D8 Logistik Park im Norden von Prag. Der Deal kam laut P3 nur acht Monate nach der Fertigstellung von 40.000 Quadratmetern in Bauphase 1 zustande. Damit erhöht sich die Gesamtfläche von VF im P3 Logistik Park direkt an der Autobahn D8 auf mehr als 106.000 Quadratmeter.

Fertigstellung im April 2016

Die Erweiterung hat gerade begonnen, die Fertigstellung ist im April 2016 geplant. VF, im Einzelhandel bekannt für Premium-Lifestyle-Bekleidungsmarken wie etwa The North Face, Wrangler oder Timberland, hat sich 2004 im P3 Logistik Park D8 angesiedelt. Heute ist der Standort laut eigenen Angaben eines der wichtigsten Hauptumschlagszentren im europäischen Vertriebsnetzwerk des Unternehmens. Wie die bereits bestehende Anlage wird auch das neue Gebäude nach BREEAM (Building Research Establishment Environmental Assessment Method) für die Einstufung „Sehr gut“ gebaut.

Printer Friendly, PDF & Email