Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von

Logistikimmobilien: Nosta Logistics eröffnet zwei neue Multi-User-Warehouses

Generalunternehmer des Projekts war die Goldbeck Nord GmbH Niederlassung Münster.

Christian Terwey, Leiter der Niederlassung Münster der Goldbeck Nord GmbH (links), hat symbolisch den Schlüssel für die neue Immobilie an Andrea Gallenkamp, Gesellschafterin der Nosta Holding GmbH, und Nicolas Gallenkamp, geschäftsführender Gesellschafter der Nosta Holding GmbH, übergeben. (Foto: Goldbeck Nord)
Christian Terwey, Leiter der Niederlassung Münster der Goldbeck Nord GmbH (links), hat symbolisch den Schlüssel für die neue Immobilie an Andrea Gallenkamp, Gesellschafterin der Nosta Holding GmbH, und Nicolas Gallenkamp, geschäftsführender Gesellschafter der Nosta Holding GmbH, übergeben. (Foto: Goldbeck Nord)
Werbung
Werbung
Melanie Endres

Wie Goldbeck am 18. Oktober bekannt gab, hat der Projektentwickler nach fünf Monaten Bauzeit zwei Multi-User-Warehouses in Ladbergen an den Eigentümer und Auftraggeber Nosta Logistics GmbH übergeben. In feierlichem Rahmen eröffnete Nosta das neue, auf 24.000 Quadratmeter erweiterte Logistikzentrum. Das Projekt wurde laut Mitteilung einen Monat früher als beim Spatenstich geplant fertiggestellt. Auf 15.000 Quadratmetern entstanden zwei Lagerhallen, in denen Platz für 30.000 Paletten und die Erbringung zusätzlicher Logistikdienstleistungen ist, so die Angaben.

„Die Fertigstellung des Logistikzentrums ist ein großes Ereignis und ein Meilenstein für unser Unternehmen“, sagte Nicolas Gallenkamp, geschäftsführender Gesellschafter der Nosta Holding GmbH.

Vorzeitig fertig

Durch die vorzeitige Inbetriebnahme der mit Hochregalen und Freiflächen für die Blocklagerung sowie die Erbringung weiterer Dienstleistungen ausgestatteten Immobilien erziele der Logistikdienstleister wirtschaftliche Vorteile. Ab sofort könne er dort für diverse Kunden Konsumgüter, Papier- oder Baumarkt- und Handwerksartikel unterbringen und sein Geschäft ausbauen. Aufgrund eines hohen Vorfertigungsgrades und einer durchdachten Systembauweise erfolgte der Bau Goldbeck zufolge schnell und reibungslos. Pfeiler und Stützen wurden beispielsweise als standardisierte Industrieprodukte in der Werkshalle gefertigt und mussten auf der Baustelle nur noch zusammengefügt werden.
 

Der volle Service

Das neue Logistikzentrum Ladbergen halte für die Kunden des Full-Service-Logistikdienstleisters flexible Möglichkeiten, insbesondere im Bereich der Lager- und Kontraktlogistik, bereit. Am Standort Ladbergen sollen die Kunden auf das volle Leistungsspektrum von Nosta zugreifen können, wie Warehousing und kundenindividuelle Services im Bereich der Kontraktlogistik mit direktem Anschluss an das europäische Transportnetzwerk des Logistikers, so die Mitteilung.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung