Logistikimmobilien: Junicke Gruppe plant in Sachsen-Anhalt industrielle und gewerbliche Großprojekte

Der in Nord- und Ostdeutschland tätige Immobilieninvestor hat ein rund 1,1 Millionen Quadratmeter großes Grundstück in Neugattersleben erworben und will mit Interessenten die Chancen des Standorts für Unternehmensansiedlung und Logistik diskutieren.

Die Junicke Group hat ein rund 1,1 Millionen Quadratmeter großes Grundstück in Neugattersleben erworben. (Bild: Junicke Group)
Die Junicke Group hat ein rund 1,1 Millionen Quadratmeter großes Grundstück in Neugattersleben erworben. (Bild: Junicke Group)
Gunnar Knüpffer

Die Junicke Gruppe, ein in Nord- und Ostdeutschland tätiger Immobilieninvestor mit Fokus auf Logistik-, Light Industrial-Immobilien und Unternehmensansiedlung, hat sich ein rund 110 Hektar großes Grundstück in Neugattersleben, Sachsen-Anhalt, an der Autobahn A14 gesichert. Das kommunizierte die Gruppe am 16. Januar in einer Presseaussendung.

„Wir entwickeln für das rund 1,1 Millionen Quadratmeter große Grundstück ein zukunftsweisendes Konzept, das industrielle und gewerbliche Großprojekte vorsieht“, sagte Julius Hendrich Junicke, geschäftsführender Gesellschafter der Junicke Gruppe. „In diesem Jahr werden wir die Planung in Zusammenarbeit mit den örtlichen Gemeinden vorantreiben.“

Ihr Ziel bestehe darin, auf dem Grundstück Baurecht zu schaffen. Parallel dazu beginnt die Junicke Gruppe mit der Ansprache potenzieller Nutzer, um die Chancen und konkreten Möglichkeiten dieses Standorts zu diskutieren und geeignete Unternehmen zu identifizieren.

Neugattersleben ist ein Ortsteil der mehr als 6.500 Einwohner zählenden Stadt Nienburg (Saale) im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt. Die Kommune liegt nordwestlich von Bernburg (Saale) an der Bode in der Magdeburger Börde. Durch die Nähe zur Autobahn A36 nach Braunschweig, zur A2 nach Berlin sowie zur A14 – die Halle an der Saale mit der Landeshauptstadt Magdeburg verbindet – verfügt der Standort laut Investor über eine gute Verkehrsanbindung. Die Junicke Gruppe sieht darin beste Voraussetzungen für Unternehmensansiedlung und Logistik.