Werbung
Werbung
Werbung

Logistikimmobilien: Home24 baut weiteres Lager

Online-Möbelhändler wird sich in Halle an der Saale ansiedeln.
Der Immobilienkonzern Goodman entwickelt für Home24 ein rund 70.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum im Star Park in Halle an der Saale. (Simulation: Goodman)
Der Immobilienkonzern Goodman entwickelt für Home24 ein rund 70.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum im Star Park in Halle an der Saale. (Simulation: Goodman)
Werbung
Werbung
László Dobos

Home24 baut seine Logistik aus: Wie es der Immobilienkonzern Goodman mitteilt, entsteht in Halle an der Saale ein neues Logistikzentrum für den Online-Möbelhändler. Goodman entwickelt dort ein rund 70.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum. Das Objekt entsteht auf einem 133.510 Quadratmeter großen Grundstück. Die Fertigstellung der Logistikimmobilie ist für Anfang 2019 geplant. Im neuen Gebäudekomplex soll es 1.790 Quadratmeter Bürofläche und 1.095 Quadratmeter Mezzaninfläche geben.

Home24 und Goodman arbeiten schon länger zusammen

Home24 entschied sich nach eigener Auskunft für den Standort Halle auch wegen der guten Verkehrsanbindung. Der Star Park in Halle liegt in der Nähe der Autobahnen A9, A14, A38 und A143. Außerdem ist der Flughafen Leipzig/Halle 15 Autominuten entfernt. Der Immobilienkonzern Goodman entwickelte für Home24 bereits Logistikanlagen in Ludwigsfelde nahe Berlin und im niedersächsischen Walsrode.

Logistikstandort Halle an der Saale

Der Logistikstandort Halle scheint derzeit recht beliebt zu sein. „Aufgrund der aktuellen Entwicklung rechnen wir damit, dass Ende 2019 alle Flächen im Star Park vergeben sein werden. Daher prüfen wir bereits die Entwicklung neuer Flächen“, sagt Halles Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand. Christof Prange, Head of Business Development von Goodman in Deutschland, unterstreicht die wachsende Bedeutung des Standortes: „Kürzlich haben wir erneut in Flächen am Standort Halle investiert und planen weitere 150.000 Quadratmeter Logistikfläche zu realisieren. Dank der bereits erteilten Baugenehmigung haben wir schon mit dem Bau einer 35.000 Quadratmeter großen Logistikhalle begonnen.“

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung