Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von

Logistikimmobilien: Expert SE startet Bauarbeiten in Langenhagen

Der Spatenstich für das neue Gebäude soll noch im Dezember 2019 erfolgen.

Nach Fertigstellung soll die Logistikimmobilie eine operative Gesamtfläche von 13.500 Quadratmeter haben. (Bild: Expert SE)
Nach Fertigstellung soll die Logistikimmobilie eine operative Gesamtfläche von 13.500 Quadratmeter haben. (Bild: Expert SE)
Werbung
Werbung
Melanie Endres

Wie Expert SE am 15. Oktober bekannt gab, hat das Unternehmen am Tag zuvor mit den Bauarbeiten in der Bayernstraße 6 begonnen. Das Grundstück im Langenhagener Ortsteil Godshorn in der Nähe von Hannover grenzt direkt an die Expert-Unternehmenszentrale an, so die Angaben in der Pressemeldung. Mit dem Baustart haben laut Expert die Vorarbeiten für den Neubau der Logistik begonnen. Der Spatenstich für das neue Gebäude soll nach Eigenangaben noch im Dezember 2019 erfolgen.

In vollem Gange

Im vergangenen Jahr hatte Expert das Grundstück bereits erworben, um hier eine neue leistungsstarke Logistik zu errichten, so die Angaben. Das auf dem Areal befindliche Bestandsobjekt wurde inzwischen Expert zufolge bereits vollständig entkernt. Nun laufen die Rückbauarbeiten der noch verbliebenen Gebäudereste, heißt es in der Mitteilung. Edwin ten Voorde, Geschäftsbereichsleiter Logistik bei Expert, zeigt sich zufrieden:

„Wir liegen gut im Zeitplan, sodass der Spatenstich für das neue Logistikgebäude voraussichtlich noch im Dezember erfolgen kann.“

13.500 Quadratmeter

Die neue Expert-Logistik werde über eine operative Gesamtfläche von 13.500 Quadratmetern und eine zusätzliche Bürofläche von rund 2.600 Quadratmetern verfügen. Fertigstellung und Inbetriebnahme sind für 2021 geplant, so Expert.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung