Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von

Logistikimmobilien: 50.000 Quadratmeter Gewerbefläche in Düsseldorf

Segro stellt den „SEGRO CityPark Düsseldorf“ fertig.

Der CityPark Düsseldorf bietet 50.000 Quadratmeter Gewerbefläche. (Foto: Segro)
Der CityPark Düsseldorf bietet 50.000 Quadratmeter Gewerbefläche. (Foto: Segro)
Melanie Endres

Am 27. September hat Segro die Fertigstellung des „SEGRO CityPark Düsseldorf“ mit insgesamt 50.000 Quadratmeter Mietfläche gefeiert. Wie der Immobilienentwickler bekannt gab, ist der CityPark das Ergebnis der Revitalisierung eines rund zehn Hektar großen Geländes des Stahlbauunternehmens Hein, Lehmann & Co. Der Gewerbepark biete städtische Lager-, Produktions- und Freizeitflächen.

„Für uns war das Konzept des CityParks mit der Revitalisierung alter Industrieflächen und dem Einfügen moderner und flexibler Gewerbeflächen in eine urbane Umgebung in Deutschland Neuland. Dieses Pilotprojekt war meiner Meinung nach ein voller Erfolg. Denn schließlich sind nicht nur wir bei Segro sehr zufrieden mit dem Ergebnis, sondern auch die Stadt und unsere zahlreichen Mieter“, sagte Tim Rosenbohm, Director of Light Industrial Nordeuropa bei Segro.

Fünf Bauabschnitte

Laut Segro begannen die Bauarbeiten für den CityPark bereits 2009. Mit den Phasen vier und fünf wurden der Mitteilung zufolge nun auch die letzten Bauabschnitte fertiggestellt. Zu den bisher 13 Nutzern des Parks zählen neben Segro, das dort eigenen Angaben zufolge seine Nordeuropazentrale hat, unter anderem DHL, der Elektrogroßhändler Sonepar, das Innovation-Center für 3D-Druck von EOS, der Trampolinpark Airhop und die Boulderhalle Superblock. Die Mieter haben vor Ort mehr als 500 Arbeitsplätze geschaffen. In den Phasen vier und fünf stehen noch insgesamt 13.000 Quadratmeter für weitere Unternehmen zur Verfügung, die in Einheiten von 800 bis 7.000 Quadratmetern aufteilbar sind.

Insgesamt 56.000 Quadratmeter

Neben dem nun fertiggestellten CityPark Düsseldorf bietet der „SEGRO Park Düsseldorf-Süd“ an der Bonner Straße weiteres Entwicklungspotenzial. Aktuell werde dort die Phase neun mit 15.300 Quadratmetern fertiggestellt, sodass das Areal insgesamt rund 56.000 Quadratmeter Mietfläche bietet.

Zentrumsnaher Standort

Oberbürgermeister Thomas Geisel lobte in seinem Grußwort die Fortschritte im Gewerbepark, die verbunden sind mit der Neunutzung altindustrieller Flächen in Flingern-Süd: „Die Aktivitäten von Segro Germany an dieser Stelle in Düsseldorf sind ein wichtiger Schritt nach vorn für diesen Standort. Die Gewerbeparkflächen bieten zahlreichen nationalen und internationalen Unternehmen einen zentrumsnahen Standort mit Arbeitsplätzen im gewerblichen und im Dienstleistungsbereich und werten damit den Wirtschaftsstandort Düsseldorf auf."

Printer Friendly, PDF & Email