Logistikimmobilien: 5. Logix-Publikation zum Download verfügbar

Die Initiative Logistikimmobilien (Logix) hat unter dem Titel „Klimabilanz – Impulse für die Logistikimmobilien-Wirtschaft“ eine neue Publikation herausgebracht.

Um Nachhaltigkeit dreht sich die 5. Logix-Publikation „Klimabilanz – Impulse für die Logistikimmobilien-Wirtschaft“. (Foto: Logix)
Um Nachhaltigkeit dreht sich die 5. Logix-Publikation „Klimabilanz – Impulse für die Logistikimmobilien-Wirtschaft“. (Foto: Logix)
Matthias Pieringer

Die Initiative Logistikimmobilien (Logix) hat vor Kurzem eine neue Publikation veröffentlicht. Die 5. Logix-Publikation „Klimabilanz – Impulse für die Logistikimmobilien-Wirtschaft“ nimmt laut der Initiative eine umfassende Analyse zur Klimabilanzierung von Logistikimmobilien vor. Die Autoren Dr. Christian Jacobi und Jens Hüsgen (Agiplan), Doreen Kruschina (Planungsbüro Kruschina), Prof. Dr. Alexander Nehm (Duale Hochschule Mannheim DHBW, vormals Logivest Concept) und Uwe-Veres Homm (Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS) hätten es sich dabei zum Ziel gesetzt, einen systematischen Überblick über bestehende Standards, Methoden und Konzepte zu liefern. Die Autoren fordern demnach, die Emissionskriterien über den reinen Betrieb hinaus auszuweiten und betrachten die CO2-Neutralität von Logistikneubauten als möglich und geboten.

„Die hier vorliegende Arbeit, die von einem Experten-Autorenteam gemeinsam verfasst wurde, widmet sich dem Thema Nachhaltigkeit. Aus unserer Sicht ist der Zeitpunkt gekommen, sich diesem viel benutzten Begriff mit einer Einordnung und neuen Impulsen im Sinne einer weiteren Konkretisierung anzunähern“, so Dr. Malte-Maria Münchow, Sprecher der Initiative Logistikimmobilien, im Vorwort. Die 102 Seiten umfassende 5. Logix-Publikation „Klimabilanz – Impulse für die Logistikimmobilien-Wirtschaft“ steht zum kostenfreien Download bereit unter: https://www.logix-award.de/download/

Printer Friendly, PDF & Email