Werbung
Werbung
Werbung

Logistikimmobilie: Homtrans wächst in Rostock

Rieck baut für Logistikdienstleister 14.000 m² große Anlage.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die Spedition Homtrans Service GmbH & Co. KG, Dummerstorf, erweitert ihre Lager- und Umschlagkapazitäten in Rostock. Weil die bisherige Anlage aus allen Nähten platzte, baut die Rieck Holding GmbH & Co. KG, Großbeeren, die an dem Dienstleister beteiligt ist, im drei km entfernten Kavelstorf ein neues Logistikzentrum.

Auf einer Fläche von 50.000 m² entstehen rund 14.000 m² Umschlag- und Lagerfläche. Das neue Areal liegt direkt am Autobahnkreuz A19/A20 und 15 km vom Fährhafen Rostock entfernt. Das soll eine schnelle Verbindung in den Ostseeraum, nach Skandinavien und Russland sichern. Nach dem geplanten Umzug Ende 2011 will die Spedition ihre Mannschaft von 103 auf 115 Arbeitskräfte aufstocken.

(akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung