Werbung
Werbung
Werbung

Logistikdienstleistungen: Gebrüder Weiss zieht es in die USA

Österreicher eröffnen Standorte in New York, Chicago, Atlanta, Boston und Los Angeles.
Das Hauptquartier von Gebrüder Weiss in Österreich bekommt in den USA, in Deutschland und China mit neuen Standorten internationale Unterstützung. (Foto: Gebrüder Weiss)
Das Hauptquartier von Gebrüder Weiss in Österreich bekommt in den USA, in Deutschland und China mit neuen Standorten internationale Unterstützung. (Foto: Gebrüder Weiss)
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Das österreichische Transportunternehmen Gebrüder Weiss treibt seine Internationalisierung weiter voran und hat am 3. Juli 2017 fünf neue Standorte in den USA in Betrieb genommen. Während Atlanta, Boston und Los Angeles zu 100 Prozent aus einem ehemaligen US-Joint Venture übernommen wurden, eröffnet der Dienstleister in New York einen neuen Standort und in Chicago die neue US-Zentrale des Unternehmens.

Kraftvolle Präsenz

Neben verschiedenen Transportdienstleistungen, mit Schwerpunkt Luft- und Seefracht, will Gebrüder Weiss an seinen neuen Standorten nun auch spezifische Logistiklösungen in den Bereichen Warenlagerung und lokale Distribution bis hin zu E-Commerce-Lösungen inklusive Webshop-Systemen anbieten. „Eine unabhängige und kraftvolle Präsenz in den USA ist dabei für uns von enormer strategischer Bedeutung“, begründet Heinz Senger-Weiss, Vorstandsmitglied des Unternehmens, die Ausrichtung in den Vereinigten Staaten.

Mehr Büros in China und Deutschland

Doch nicht nur in Richtung Westen ist Gebrüder Weiss aktiv. In Fernost, genauer gesagt die Standorte in Hongkong und Shenzhen, werden seit dem 1. Juli 2017 durch ein Repräsentationsbüro in Zhanjiang unterstützt. Noch in diesem Sommer soll die Eröffnung eines weiteren Büros in Guangzhou folgen. In Deutschland werden die Luft- und Seefrachtstandorte Hamburg und Frankfurt nun durch ein Büro am Düsseldorfer Flughafen ergänzt. Im Laufe des Jahres eröffnet das Logistikunternehmen zwei weitere Büros in München und Stuttgart. Damit decke Gebrüder Weiss die wichtigsten Umschlagplätze rund um den Globus ab, erklärte das Unternehmen. (mb/sln)

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung