Logistikdienstleistung: Dachser erwirbt Spezialisten für den Transport von temperaturgeführten Lebensmitteln

Dachser kauft Brummer Logistik. Damit will der Allgäuer Logistikdienstleister sein Netz für den Transport und die Lagerung von Lebensmitteln in Europa stärken.

Dachser verstärkt sich im Bereich Lebensmitteltransport durch die Akquisition von Brummer Logistik. (Bild: Dachser)
Dachser verstärkt sich im Bereich Lebensmitteltransport durch die Akquisition von Brummer Logistik. (Bild: Dachser)
Gunnar Knüpffer

Dachser übernimmt die Brummer Logistik GmbH in Deutschland und die Brummer Logistic Solutions GmbH & Co KG in Österreich. Der Kauf umfasst das komplette operative Geschäft der Brummer Gruppe, heißt es in einer Medienaussendung von Dachser vom 9. April. Über den Kaufpreis haben die Unternehmen Stillschweigen vereinbart. Die Akquisition bedarf noch der Zustimmung durch die deutschen und österreichischen Wettbewerbsbehörden.

Mit der Akquisition des Partners im European Food Network für den Transport von temperaturgeführten Lebensmitteln zwischen Deutschland, Österreich und angrenzenden Ländern stärkt Dachser laut eigenen Angaben sein Netz für den Transport und die Lagerung von Lebensmitteln in Europa.

„Mit Brummer erwerben wir ein Unternehmen, das als Qualitätsführer einen exzellenten Ruf hat. Umso mehr freut es uns, dass wir durch diesen Zukauf unser eigenes Food Logistics-Netz in Mitteleuropa erweitern können. Gemeinsam mit unseren zuletzt getätigten Akquisitionen von Müller Fresh Food Logistics in den Niederlanden und Frigoscandia in Nordeuropa, untermauern wir damit unsere Position als einer der führenden Lebensmittellogistiker Europas“, sagt Burkhard Eling, CEO von Dachser.

Als leistungsstarker Full-Service-Logistikdienstanbieter konzentriert sich Brummer laut Mitteilung auf grenzüberschreitende Transport-, Warehousing- und Kontraktlogistikdienstleistungen für Lebensmittel zwischen Deutschland, Österreich und den angrenzenden Ländern. Dabei deckt Brummer alle Temperaturbereiche, inklusive des Tiefkühlbereichs unter -18 Grad Celsius, ab. Darüber hinaus umfasst das Angebot von Brummer auch umfangreiche Logistiklösungen für Handels- und Industriekunden.

Brummer war 2013 einer der Gründungspartner des European Food Network, das unter der Systemführerschaft von Dachser 34 Länder in Europa abdeckt. Das unterstreicht laut Dachser die hohe Qualität, die Brummer seinen Kunden in den wichtigen Märkten Süddeutschland und Österreich anbieten kann. Innerhalb dieses Netzwerks greifen Hersteller, Zulieferbetriebe und Handelsunternehmen im Food-Markt auf eine einzigartige Netzabdeckung für Stückgut-Transporte innerhalb Europas zurück.

Die Kunden von Dachser können in Zukunft auf das Distributionsnetz von Brummer in Süddeutschland, Österreich und Slowenien zurückgreifen. Dieses bedient das Unternehmen überwiegend mit mehr als 350 angestellten Fahrern sowie einem Fuhrpark mit über 300 eigenen Kühlzügen.