Logistik-IT: Papierlose Stichprobeninventur in Handel und Lager

Die „INSTORE“-App von Remira wurde um neue „STATCONTROL Cloud“-Features erweitert.

Anwender können die INSTORE App künftig für die Inventur im Lager und in der Filiale einsetzen. (Bild: Remira)
Anwender können die INSTORE App künftig für die Inventur im Lager und in der Filiale einsetzen. (Bild: Remira)
Therese Meitinger

Der Dortmunder IT-Anbieter Remira hat die neue Version der INSTORE App mit einer Funktion für die papierlose Zählung ausgestattet. Dafür verknüpft das Unternehmen nach Eigenangaben die im Handel bereits verbreitete App mit „STATCONTROL Cloud“, dem neuen Software-as-a-Service-Angebot von Remira für die Stichprobeninventur. Anwender können die INSTORE App demnach künftig für die Inventur im Lager und in der Filiale einsetzen.

Papierlisten begünstigen Fehler

Die Zählung ist bei der Inventur eine der sensibelsten Fehlerquellen. Sowohl bei der Erfassung selbst als auch bei der Übertragung der Ergebnisse mittels Papierlisten können Fehler entstehen. Mit dem Ziel diesen vorzubeugen und die Zählung zu digitalisieren, hat Remira für die Software-as-a-Service-Stichprobeninventur-Lösung „STATCONTROL Cloud“ eine eigene digitale Zähl-App entwickelt. Diese ist Firmenangaben ab sofort in der neuen Version der Remira INSTORE App verfügbar und ersetzt vollständig klassische Zähllisten in Papierform. Die neue Funktion erleichtere per Scanmöglichkeit die Suche nach der richtigen Zählposition und ermögliche alle für die Inventur notwendigen Zählprozesse, heißt es vonseiten des Anbieters.

Die INSTORE App findet laut Remira Anwendungen bei unterschiedlichen Aufgaben in den Filialen – vom Wareneingang über Lieferantenretouren und Preisänderungen bis hin zur mobilen Kasse sowie zu Online-Reservierungen und -Bestellungen mit Click & Collect, Click & Reserve und Ship from Store. Bislang konnten Nutzer mit der App die klassische Vollinventur in der Filiale erledigen. Die Verknüpfung mit STATCONTROL Cloud ermöglicht es laut Firmenangaben nun, die App auch für die Stichprobeninventurzählungen im Lager einzusetzen.