Letzte Meile: Die Stadt als Reallabor für die Logistik

Die neue Logix-Publikation „Logistik auf der letzten Meile – Reallabor Stadt“ ist zum Download verfügbar.

Die 6. Logix Publikation „Logistik auf der letzten Meile - Reallabor Stadt“ ist erschienen. (Foto: Logix Initiative)
Die 6. Logix Publikation „Logistik auf der letzten Meile - Reallabor Stadt“ ist erschienen. (Foto: Logix Initiative)
Matthias Pieringer

Die Initiative Logistikimmobilien (Logix) hat die neue Publikation „Logistik auf der letzten Meile – Reallabor Stadt“ herausgegeben. Die Arbeit wird am 12. Oktober auf der Immobilienfachmesse EXPO REAL 2021 in München im Rahmen des Experten-Gesprächsforums „Let’s talk logistics“ vorgestellt.

Zukunft der Innenstädte

Im Zentrum der aktuellen Veröffentlichung steht laut Logix die Zukunft der Innenstädte und die proaktive Rolle, die Citylogistik und Citylogistik-Immobilien bei der Gestaltung zukunftsfähiger Stadtzentren und Quartiere einnehmen können. Die Autoren Michael Kuchenbecker, LNC LogisticNetwork Consultants GmbH, Horst Manner-Romberg, MRU GmbH, sowie Janine Zimmermann, Drees & Sommer SE, nehmen eine ganzheitliche Untersuchung der Herausforderungen von Städten und Gemeinden zur Schaffung einer funktionierenden Ver- und Entsorgungsstruktur vor. Im Mittelpunkt stehen hierbei unter anderem:

  • ein boomender Onlinehandel (E-Commerce)
  • zunehmendes Verkehrsaufkommen
  • steigende Auflagen zum Umwelt- und Klimaschutz 
  • Potenziale durch Digitalisierung und neue Technologien
  • neue Zustellungs- und Lieferangebote unter anderem in Form von Schnelllieferdiensten
  • Flächenmangel für Logistik in den Städten

Neuartige Gebäudekonzepte

Die neue 6. Logix Publikation „Logistik auf der letzten Meile – Reallabor Stadt“ analysiert, wie Logistik durch innovative Konzepte in den Bereichen Verkehr, Immobilien und Infrastruktur überzeugende Ansätze zur Gestaltung der Innenstädte sowie zur Erreichung der Klimaschutzziele leisten kann. Konkret werden die Herausforderungen für die erfolgreiche Bewältigung der letzten Meile anhand neuartiger Gebäudekonzepte und autoarmer, grüner Quartiere diskutiert. Auch hiermit einhergehende Themen wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit und der Wandel des modernen Handels werden betrachtet.  

„Die zukunftsfähige Versorgung der Innenstädte ist ein Thema, das angesichts des wachsenden E-Commerce weiter an Bedeutung gewinnt. In der aktuellen Logix-Studie spielen innovative Liefer- und Transportlösungen deshalb eine zentrale Rolle und liefern viele Denkanstöße“, sagt Horst Manner-Romberg.

„Die Herausforderungen für die heutigen Städte sind vielgestaltig und durch unterschiedlichste, zum Teil gegensätzliche Anforderungen gekennzeichnet. Zahlreiche Logistiklösungen werden konzipiert, getestet, weiterentwickelt und zum Teil auch wieder verworfen. Damit ist die Stadt zu einem Reallabor geworden. Deutlich wird, dass es nicht den einen Lösungsweg gibt. Die unterschiedlichen Ansätze nehmen wir in der Studie eingehend unter die Lupe“, kommentiert Michael Kuchenbecker.

„Bei einer umfassenden Analyse der Zukunft der Städte ist die Behandlung neuartiger Immobilienkonzepte unumgänglich. Dies gilt im besonderen Maß für die Logistik, bei der technologische sowie organisatorische Innovationen im Bereich Immobilien und Quartiere bereits vorhanden sind. Ein Schwerpunkt der Logix Studie wird dabei der Aspekt der Nachhaltigkeit sein“, sagt Janine Zimmermann.

Dr. Malte-Maria Münchow, Sprecher der Logix Initiative, kommentiert die neue Publikation folgendermaßen: „Die Zukunft der City gehört aktuell zu einer der drängendsten Herausforderungen für Städte und Gemeinden. Im Mittelpunkt steht hierbei die Frage nach einer zuverlässigen logistischen Versorgung von Wirtschaft und Bevölkerung. Die aktuelle Logix-Publikation liefert neben einer umfassenden Analyse des Status quo auch zukunftsgerichtete Lösungsansätze und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Dialog zwischen allen Beteiligten.“

Kostenlose Downloadmöglichkeit

Die Studie kann man unter www.logix-award.de/forschung kostenlos herunterladen.

Printer Friendly, PDF & Email