Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von

Lagerneubau: Haribo auf Standortsuche

Gummibärchen brauchen neues Logistikzentrum.
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Die Haribo GmbH & Co. KG sucht in der Umgebung von Bonn nach einem neuen Logistikstandort. Auf dem Grundstück soll zunächst ein neues Hochregallager für Fertigwaren errichtet werden. Von dem Standort aus will Haribo künftig die Benelux-Länder, Deutschland und Nordfrankreich mit Süßwaren versorgen, teilte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage von LOGISTIK HEUTE mit.

Zu einem späteren Zeitpunkt soll das gesuchte, 30 ha umfassende Gelände gegebenenfalls auch Platz für eine Produktionserweiterung bieten, da Haribo am Stammsitz Bonn an seine Kapazitätsgrenzen stößt. Der Gummibärchen-Hersteller wünscht sich ein Gelände im Umkreis von 35 km rund um Bonn. Laut dem Sprecher werden „die Fühler in alle Richtungen ausgestreckt“. Den Geländekauf will das Unternehmen bis Ende 2012 abgeschlossen haben. Der Bezugstermin für das Logistikzentrum stehe noch nicht fest, sagte der Sprecher. Auch die Gewerke seien noch nicht vergeben.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung