Werbung
Werbung
Werbung

Kontraktlogistik: Erweiterung um 27.000 m²

BLG plant weiteres Multi-User-Warehouse im GVZ Bremen.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die Bremer BLG Automotive GmbH & Co. KG erweitert ihr Logistikzentrum im Güterverkehrszentrum (GVZ) Bremen. Zu den bestehenden mehr als 200.000 m² Logistikflächen soll ein weiteres Multi-User-Warehouse mit rund 27.000 m² Hallenfläche hinzukommen. Darüber hinaus sollen 1.600 m² Büro-, Sozial- und Technikflächen entstehen.

In dem Neubau werden laut BLG Automotive künftig gut 200 neue Mitarbeiter Kontraktlogistikdienstleistungen für Bestands- und Neukunden abwickeln. Es ist geplant, dass der Projektentwickler Panattoni Europe, München, die Immobilie „so bald wie möglich“ baut und der BLG zur Verfügung stellt. Der Mietvertrag beläuft sich auf zehn Jahre. Der Logistikimmobilienberater Logivest GmbH aus München war bei den Vertragsverhandlungen beratend tätig.

(akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung