Werbung
Werbung
Werbung

KEP: Die letzte Meile verkürzen

Tiramizoo informiert auf der transport logistic 2019 über IT für die Routenoptimierung.

Die Driver-App ist Teil der cloudbasierten Software-Suite von Tiramizoo. (Foto: Tiramizoo)
Die Driver-App ist Teil der cloudbasierten Software-Suite von Tiramizoo. (Foto: Tiramizoo)
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Die auf Routenoptimierung für die letzte Meile spezialisierte Tiramizoo GmbH, präsentiert im Rahmen der transport logistic 2019 (vom 4. bis 7. Juni, Messe München) erstmals ihre cloudbasierte SaaS-Lösung (Software as a Service). Mit dieser sollen sich urbane Same Day Delivery-Konzepte für alle Branchen umsetzen und steuern lassen.

Die per Abonnement modular nutzbare Software-Suite unterstütze und automatisiere bei Bedarf die komplette Auftragsabwicklung bis hin zur Abrechnung sowie das Disponieren eigener und fremder Fahrzeuge mit integrierter Routenoptimierung, so das Münchener Unternehmen. Die Driver-App übernimmt dabei laut Tiramizoo die Kommunikation mit den Fahrern und den digitalisierten Liefernachweis. Ergänzt wird das skalierbare System durch Funktionen für Bestellwesen und Nachschubsteuerung.

Halle A5, Stand 432

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung