Intralogistik: Robotik-Innovationen bei Knapp

Die Knapp-Gruppe zeigt unter anderem die neue Generation des „Pick-it-Easy Robot“.

Knapp präsentiert auf der LogiMAT die neueste Generation seines mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Roboters. (Foto: Knapp)
Knapp präsentiert auf der LogiMAT die neueste Generation seines mit künstlicher Intelligenz ausgestatteten Roboters. (Foto: Knapp)
Melanie Endres

Roboterlösungen für die Kommissionierung beschäftigen Knapp eigenen Angaben zufolge schon lange. Im Gepäck für die LogiMAT, die vom 10. bis 12. März 2020 in Stuttgart stattfindet, hat das Unternehmen die neue Generation der industrietauglichen Lösung „Pick-it-Easy Robot“.

Neues Taschensorter-System

Auch bei der intelligenten Taschensortierung, die für die hohen Anforderungen des Online-Handels und Omnichannel-Business konzipiert wurde, gibt es der Pressemeldung zufolge Neuigkeiten. Gemeinsam mit ihrem Tochterunternehmen Dürkopp Fördertechnik, zeigt Knapp live am Messestand ein neues Taschensorter-System, das platzsparend und flexibel E-Commerce-Artikel lagern, kommissionieren, sortieren und in exakter Sequenz zum Versand bereitstellen soll.

Halle 3 Stand B05

Printer Friendly, PDF & Email