Werbung
Werbung
Werbung

Intralogistik: Deutsche Messe macht Deal im Reich der Mitte

Hannover Messeexperten übernehmen Mehrheit an LET China in Guangzhou.
Das Thema Intralogistik ist in China beliebter denn je: Die Deutsche Messe übernahm daher die Mehrheit an der Messe LET China. Foto: Deutsche Messe
Das Thema Intralogistik ist in China beliebter denn je: Die Deutsche Messe übernahm daher die Mehrheit an der Messe LET China. Foto: Deutsche Messe
Werbung
Werbung
Thilo Jörgl

Die Deutsche Messe AG hat in China nach eigener Angabe die Mehrheit an der Intralogistik-Messe LET China in Guangzhou übernommen. Neben der CeMAT Asia in Schanghai bietet das Unternehmen seinen Kunden damit eine weitere Intralogistikmesse in China an – die CeMAT Asia im Osten und die LET China im Süden des Landes. Man wolle damit alle wichtigen Industrieregionen des Landes abdecken, so der Messeveranstalter. „Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden nun eine professionelle Messeplattform im Herbst und eine im Frühjahr anbieten können. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im chinesischen Markt und unseren engen Kontakten zu den führenden Verbänden sind wir sicher, dass wir beide Messen, die CeMAT Asia und die LET China, weiter ausbauen werden, um so die steigende Nachfrage nach Intralogistiklösungen zu bedienen“, sagt Krister Sandvoss, Global Director CeMAT worldwide.

650 Aussteller auf der CeMAT Asia

Hintergrund: Die CeMAT Asia wird jährlich im Herbst mit rund 650 Ausstellern auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 65.000 Quadratmetern ausgerichtet. Die LET China findet jährlich im Frühjahr in Guangzhou mit 280 Ausstellern auf einer Ausstellungsfläche von rund 15.000 Quadratmetern statt. Sie erreicht insbesondere das Perlflussdelta, das heißt die Region rund um Guangdong, Hong Kong und Macau. Im Mittelpunkt beider Messen stehen Entwicklungen und Trends rund um Logistik 4.0. Getrieben von Begriffen wie „smart manufacturing“ und „Made in China 2025“ stehen die digitale Transformation sowie der Einsatz von Logistiktechnologien bei Unternehmen in China oben auf der Agenda. Die nächste CeMAT ASIA wird vom 6. bis zum 9. November 2018 in Shanghai ausgerichtet. Die nächste LET China findet vom 29. bis zum 31. Mai 2019 in Guangzhou statt. (ts/jö)

Printer Friendly, PDF & Email

Branchenguide

Werbung