Werbung
Werbung
Werbung

Interpack 2011: Drei Prozent weniger Besucher

Wegen Marktkonsolidierung auch weniger Aussteller auf der Verpackungsmesse.

Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Leicht unter dem Ergebnis der letzten Veranstaltung vor drei Jahren, der bisher größten ihrer 53-jährigen Geschichte, ist die internationale Verpackungsmesse interpack in Düsseldorf zu Ende gegangen. Vom 12. bis 18. Mai 2011 informierten sich 166.000 Besucher (2008: 171.000) über Verpackungs- und Prozesslösungen sowie Packstoffe, Packmittel und deren Herstellung, davon 100.000 aus dem Ausland (mehr als 60 Prozent). 2.700 Aussteller aus rund 60 Ländern (2008: 2.746) belegten mit gut 174.000 m² Nettofläche wieder alle 19 Hallen des Düsseldorfer Messegeländes. Den marginalen Rückgang von rund 1,7 Prozent auf Ausstellerseite führt der Veranstalter auf die Marktkonsolidierung der vergangenen Jahre in der Branche zurück, sagte ein Sprecher der Messe Düsseldorf GmbH gegenüber LOGISTIK HEUTE. Zu welchem Termin die kommende interpack 2014 stattfindet, steht demnach erst in etwa zwei Monaten fest.(akw)

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung