Werbung
Werbung
Werbung

Innovationspreis-IT 2018: TracoBin-System erhält Auszeichnung

MyOmega Systems gewinnt in der Logistik-Kategorie.
Wie hier für 2017 gezeigt, verlieh die Initiative Mittelstand auch 2018 den Innovationspreis-IT. In der Kategorie Industrie & Logistik des Innovationspreis-IT 2018 setzte sich MyOmega Systems mit dem TracoBin-System im Urteil der Jury an die Spitze. (Foto: Initiative Mittelstand)
Wie hier für 2017 gezeigt, verlieh die Initiative Mittelstand auch 2018 den Innovationspreis-IT. In der Kategorie Industrie & Logistik des Innovationspreis-IT 2018 setzte sich MyOmega Systems mit dem TracoBin-System im Urteil der Jury an die Spitze. (Foto: Initiative Mittelstand)
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Die Initiative Mittelstand hat die Sieger des „Innovationspreis-IT 2018“ bekannt gegeben. In der Kategorie „Industrie & Logistik“ wurde die MyOmega Systems GmbH, Nürnberg, zum Gewinner gekürt. Die Siegerlösung, das „TracoBin“-System, ist ein in einen Kanban-Behälter integriertes, intelligentes Kameramodul. Es überwacht eigenständig den Warenbestand im Behälterinneren und löst vollautomatisch eine Bestellung oder Nachkommissionierung aus, sobald eine voreingestellte Bestandsschwelle unterschritten wird.

Sieger in 38 Kategorien

Neben den 38 Kategorie-Siegern wurde beim Innovationspreis-IT 2018 je ein Gewinner pro Bundesland gekürt. Außerdem gab es zwei Sonderauszeichnungen für Österreich und die Schweiz. Alle Sieger erhalten neben einem Pokal auch eine Urkunde, verschiedene Online-Marketingleistungen der Initiative Mittelstand sowie ein Signet.

Die Gewinner überzeugten eine Fachjury aus Wissenschaftlern, Branchenexperten und Fachjournalisten. In der Kategorie „Industrie & Logistik“ saß auch Matthias Pieringer, stellvertretender Chefredakteur LOGISTIK HEUTE, in der Jury und stimmte ab.

Die komplette Siegerliste des Innovationspreis-IT 2018 ist abrufbar unter: www.imittelstand.de/

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung