Werbung
Werbung
Werbung

Identtechnik: MX240 im Messegepäck

Neue Thermotransfer-Druckerserie wird auf der LogiMAT vorgestellt.
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Der Etikettendrucker-Hersteller TSC Auto ID zeigt auf der LogiMAT 2014 (25. bis 27. Februar, NeueMesse Stuttgart) seine neuen Thermotransfer-Geräte der Serie „MX240“. Laut dem Produzenten verarbeitet der MX240 Folienrollen mit einer Länge von bis zu 600 Metern und Etikettenrollen mit einem Außendurchmesser von bis zu 8 Zoll ohne Probleme. Je nach Modell beträgt die Druckauflösung 203, 300 oder 600 dpi. Zu den Standardmerkmalen zählen zahlreiche Schnittstellen wie RS-232C, Centronics, Ethernet, USB 2.0 und ein SD-Karteneinschub.

Das Druckwerk aus Druckguss ist TSC zufolge so konstruiert, dass die Integration in kundenspezifische Verpackungsmaschinen und Etikettenapplikationen problemlos möglich ist. Dank seines stabilen Aluminiumgehäuses arbeite der MX240 selbst bei harten Umgebungsbedingungen zuverlässig und störungsfrei im 24-Stunden-Betrieb.

Halle 4, Stand 335

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung