Werbung
Werbung
Werbung

Forschung: Wissen teilen in Europa

EU-Projekt „Log4green“ startet am 1. Dezember.
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Ab 1. Dezember 2011 forschen 13 Partner aus sechs europäischen Ländern im Projekt „Log4green“. Ziel ist es, europäische Logistikregionen im Hinblick auf Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit vergleichbar zu machen. Von deutscher Seite ist die Metropolregion Ruhr vertreten, außerdem nehmen Belgien (Wallonien), Frankreich (Normandie), die Türkei (Istanbul), die Ukraine (Odessa) und Österreich (Kärnten) teil.

Die Aktivitäten werden federführend in Österreich koordiniert. Zu den Partnern zählen Forschungs- und Entwicklungscluster wie der EffizenzCluster LogistikRuhr, Hochschulen wie die Universität Duisburg-Essen und Vertreter von Industrie und Unternehmen. Das Forschungsprojekt ist zunächst auf drei Jahre angelegt. Eine internationale strategische Forschungs- und Handlungsagenda soll währenddessen entstehen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung