Werbung
Werbung
Werbung

FachPack 2015: Bito hat neuen Behälter im Messegepäck

Bito zeigt in Nürnberg unter anderem die neue Bitobox EQ.
Bito präsentiert auf der FachPack 2015 in Nürnberg den neuen Behälter „Bitobox EQ“. (Foto: Bito)
Bito präsentiert auf der FachPack 2015 in Nürnberg den neuen Behälter „Bitobox EQ“. (Foto: Bito)
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Die Bito-Lagertechnik Bittmann GmbH, Meisenheim (Rheinland-Pfalz), stellt auf der FachPack 2015, die vom 29. September bis 1. Oktober in Nürnberg die Tore öffnet, die neue „Bitobox EQ“ vor. Im leeren Zustand kann man den Behälter zusammenklappen: Auf diese Weise verringert er laut Anbieter sein Volumen um 75 Prozent. Abhängig von der Anwendung produziert Bito den Behälter mit verstärkten Rippen- oder Doppelböden. Damit ist er den Angaben zufolge auch in automatisierten Lagern einsetzbar.

Bito widmet sich auf der FachPack 2015 dem Trend zu mehr Automation im Lager und zeigt auf dem Messestand auch speziell für diesen Einsatz entwickelte Behälter und Tablare. Im Tablarbereich präsentiert das Unternehmen eine neue Lösung für das störungsfreie Abziehen oder Abschieben mehrerer kleiner Gebinde, die auf einem Tray gelagert sind.

Die Großbehälter – wie zum Beispiel die „Bitobox XL“ mit dem Grundmaß 800 x 600 Millimeter – bilden einen weiteren Schwerpunkt des Messeauftritts. Außerdem informiert das Unternehmen die FachPack-Besucher über Regalsysteme und die Anwendungsmöglichkeiten.

Halle 1/ Stand 341


Printer Friendly, PDF & Email
Werbung