Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Vom 4. bis 7. Juni veranstaltet die Messe München GmbH die transport logistic 2013. Zu der Fachmesse werden mehr als 2.000 Aussteller (2011: 1.893) aus 64 Ländern und mehr als 50.000 Fachbesucher (2011: 51.000) erwartet. Rund 45 Prozent der Aussteller kommen aus dem Ausland. Bei der Ausstellungsfläche gab es einen Zuwachs mit einer zusätzlichen neunten Halle.

Erstmals wird es in Kooperation mit der Deutschen Messe AG in Hannover einen Intralogistikschwerpunkt geben. Mit mehr als 100 Unternehmen präsentieren sich Anbieter wie Beumer, Clark, Hänel, Jungheinrich, Still und Toyota in der CeMAT@transport logistic-Halle (B1). Im Gegenzug planen die Münchener einen Schwerpunkt aus dem Themenbereich der transport logistic bei der kommenden CeMAT (19. bis zum 23. Mai 2014) in Hannover.

Das Portfolio der transport logistic umfasst darüber hinaus Logistik und Güterverkehr, Telematik sowie innerbetrieblichen Transport und Materialfluss. Integriert sind die „6. Air Cargo Europe“-Konferenz für die Luftfrachtbranche und die „7. mariLOG“-Konferenz für die maritime Logistik.

LOGISTIK HEUTE veranstaltet am 5. Juni von 12 bis 13.30 Uhr in Halle B1 ein Forum zum Thema Ersatzteillogistik mit Top-Referenten, unter anderem von Bosch Siemens Hausgeräte, Claas, Barkawi und der Geis-Group. An allen vier Messetagen ist ein Team von LOGISTIK HEUTE am Stand des HUSS-VERLAGs (Halle B5, Stand 400) vor Ort.

Am 4. Juni 2013 wird der Preis „International Forklift Truck of the Year“, kurz IFOY, erstmals auf der Fachmesse vergeben. Mit dem neuen Preis dürfen Flurförderzeughersteller künftig ihre besten Geräte schmücken. Initiator und Träger ist der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer VDMA. LOGISTIK HEUTE ist Mitglied der IFOY-Jury und wird im Juni ein Sonderheft erstellen. In Berichten und Fachreportagen wird die Redaktion die Sieger, den Preis sowie die nominierten Geräte und Lösungen vorstellen. Beleuchtet wird zudem der wichtige Komponentenmarkt. Er umfasst Anbieter von Batterien, Ladegeräten, Reifen, Staplersitzen, Fahrzeugkabinen, Motoren und Anbaugeräten.

(akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung