Fachmesse: SITL 2013 erstmals gemeinsam mit Intralogistics

Rund 25.000 Teilnehmer kamen nach Paris.
Matthias Pieringer

In Paris ist am 28. März die Logistik-Fachmesse SITL Solutions Logistiques 2013 zu Ende gegangen. Die dreitägige SITL, die erstmals gemeinsam mit der neuen Lagertechnik-Messe Intralogistics veranstaltet wurde, zog 24.625 Teilnehmer ins Messezentrum Paris Nord Villepinte. In der französischen Hauptstadt präsentierten 538 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen, wie der Veranstalter Reed Exhibitions mitteilte.

Zu den Ausstellungsschwerpunkten der SITL 2013, die in Halle 4 stattfand, zählten Transport- und Logistikdienstleistungen, Logistikstandorte, Nachhaltigkeit in Transport und Logistik sowie Logistik-IT. Auf der Intralogistics (Halle 3) informierten die Aussteller beispielsweise über Gabelstapler, Lösungen zur Lagerautomatisierung und Verpackungssysteme.

Die nächste Ausgabe der Messe findet als SITL Europe im Verbund mit Intralogistics Europe vom 1. bis 4. April 2014 wieder in Paris statt.

Ein ähnliches Messekonzept wie in Frankreich verfolgt Veranstalter Reed Exhibitions übrigens künftig auch in den USA: An die amerikanische Intralogistikmesse MODEX wird 2014 die Veranstaltung Supply Chain & Transportation angeschlossen (siehe auch Titelstory über Intralogistik in denUSA;LOGISTIK HEUTE 3/2013, Seite 24).

Printer Friendly, PDF & Email