Werbung
Werbung
Werbung

Etiketten: Logopak stellt neue Lösungen vor

Ökologisches Etikettieren auf der FachPack.

Auf der FachPack präsentiert Logopak zwei neue Lösungen zum ökologischen Etikettieren. (Foto: Logopak)
Auf der FachPack präsentiert Logopak zwei neue Lösungen zum ökologischen Etikettieren. (Foto: Logopak)
Werbung
Werbung
Melanie Endres

Die Logopak Systeme GmbH & Co.KG, ein Hersteller von logistisch integrierten Etikettiersystemen, Etikettier-Software sowie Barcode- und Industriedruckern, präsentiert auf der FachPack 2019, die vom 24. bis 26. September 2019 in Nürnberg stattfindet, ökologische wie ökonomische Etikettierungslösungen für alle Branchen und Unternehmensgrößen. Darunter ein Eco-Etikettier-System sowie ein Paletten-Etikettierer mit integriertem Folierer.

„Unsere beiden neuen Systeme bieten mehr Flexibilität bei einfachstem Handling, weniger Stillstandzeiten, Kostenersparnis und Abfallminimierung“, erklärt der Logopak-Geschäftsführer Steffan Gold. „Es entspricht der Philosophie von Logopak, dass diese neuen Spezialmaschinen für ökologisches Etikettieren gleichzeitig nachhaltig, effizient und wirtschaftlich sind. Zum Vorteil der Logopak-Kunden.“

Integrierter Palettenwickler

Weiter präsentiert Logopak einen neuen Etikettierer mit manueller Palettenzuführung und ERP-Anbindung für die Palettenhandhabung in allen Bereichen der Logistik, der Kommissionierung, dem Versand sowie in der Produktion. Das System bietet die kombinierte Etikettierung und Wicklung von Paletten und ermöglicht dem Hersteller zufolge effizientes Wickeln und Etikettieren von bis zu 30 Paletten pro Stunde mit nur einem Prozess.

Tägliche Live-Vorführungen

Jeden Tag um 10 Uhr, 12 Uhr und 14.30 Uhr findet nach Angaben von Logopak eine Live-Vorführung des neuen Eco-Labellers statt. Logopak-Experten stehen dem Unternehmen zufolge am Stand für Fragen zur Verfügung.

Halle 1, Stand 244

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung