E-Commerce-Logistik: E-Commerce BBQ feiert fünfjähriges Jubiläum

In Impulsvorträgen widmen sich die Speaker des E-Commerce BBQ 2022  am 2. September in Bielefeld dem digitalen Handel und der Digitalisierung von Geschäftsprozessen.

Bei Köstlichkeiten vom Smoker dreht sich das E-Commerce BBQ 2022, das am 2. September in Bielefeld stattfindet und fünfjähriges Jubiläum feiert, inhaltlich um aktuelle Herausforderungen und Chancen im Onlinehandel. (Foto: B+S)
Bei Köstlichkeiten vom Smoker dreht sich das E-Commerce BBQ 2022, das am 2. September in Bielefeld stattfindet und fünfjähriges Jubiläum feiert, inhaltlich um aktuelle Herausforderungen und Chancen im Onlinehandel. (Foto: B+S)
Matthias Pieringer
(erschienen bei LOGISTRA von Tobias Schweikl)

Das „E-Commerce BBQ“, veranstaltet vom Logistikdienstleister B+S GmbH Logistik und Dienstleistungen, geht am 2. September 2022 in Bielefeld in die fünfte Runde. Bei herzhaften Köstlichkeiten vom Smoker und kühlen Drinks dreht sich die Veranstaltung inhaltlich um aktuelle Herausforderungen und Chancen im E-Commerce.

„Im E-Commerce verschmelzen Grenzen. Grenzen zwischen Logistik und Endverbraucher:innen, zwischen Händlern und Dienstleistern, zwischen Onlineshops und Marktplätzen und zwischen Ländern. Das macht den E-Commerce und besonders die Logistik für den E-Commerce zu einem spannenden Bereich, der sich täglich verändert und dennoch konstant wächst. Das merken wir im eigenen Unternehmen Tag für Tag. Beim E-Commerce BBQ möchten wir unsere Erkenntnisse und die Tipps der Profis an Interessierte weitergeben“, so B+S-Geschäftsführer Stefan Brinkmann.

Eingeladen sind zum Jubiläum wieder Experten des Onlinehandels. Felix Beilharz, Christian Tembrink, Mario Jung, Julius Komp vom UK- und Schweiz-Versanddienstleister Exporto oder Jonas Rashedi von Douglas sollen Einblicke in die neusten Entwicklungen des digitalen Handels geben.

In Impulsvorträgen widmen sich die Speaker unter anderem dem Selling über Social Media oder dem Einsatz von Künstlicher Intelligenz. Wie die Branche Letztere nutzen kann, um Content für Webshops zu optimieren, damit beschäftigt sich Autor und Dozent Christian Tembrink, Experte im Bereich Online Marketing.

„Künstliche Intelligenz hilft nicht nur bei der Auswertung von digitalen Marketing-Daten, sondern auch bei der operativen Marketing-Arbeit“, so Christian Tembrink.

Speaker Mario Jung hat sich als Geschäftsführer der Online-Marketing-Agentur ReachX der Marketing Automation verschrieben.

„Alles was man mehr als drei Mal manuell macht, sollte automatisiert werden. Dadurch arbeiten Onlineshops profitabler und sparen außerdem Ressourcen und Kosten“, so Mario Jung.

Speakerin Katharina Stapel, Expertin für Behavioral Economics und digitale Vertriebsprozesse, widmet sich der Kundenzufriedenheit im E-Commerce. Sie weiß, das Kaufverhalten verändert sich wie der Markt selbst.

„Dabei ist die größte Herausforderung im E-Commerce für Kunden im Netz relevant zu sein und zu bleiben mit den Chancen der Altersdiversität und der Auflösung von Abteilungssilos“, so Katharina Stapel.

Weitere Tipps und Tricks liefern die Vorträge von Björn Tantau, Unternehmensberater von Tameco Onlinemarketing e.K. GmbH und Rene Dhemant, Principal SEO Strategist von Rene Dhemant Online Marketing.

Innovative und kreative Lösungen, Ideen und Konzepte von Apps bis zu Produkten ehrt der Ideenwettbewerb Andrea Heininger Award. Dieser wird erstmalig in diesem Jahr im Rahmen des E-Commerce BBQ an „Branchen-Newcomer“ von einer unabhängigen Jury vergeben. Anmeldungen für den Ideenwettbewerb sind noch bis zum 21. Juli 2022 möglich.

Bislang verzeichnete das E-Commerce BBQ des Logistikdienstleisters B+S insgesamt mehr als 1.500 Teilnehmer.

Printer Friendly, PDF & Email