Werbung
Werbung
Werbung

Duales Studium: Zwei Abschlüsse in einem

Ulmer Modell jetzt auch für Wirtschaftsingenieure und Logistiker.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die Hochschulen Ulm und Neu-Ulm dehnen ihr duales Studium nach dem Ulmer Modell, das zwei Abschlüsse bietet, auf die Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen/Logistik aus. Start des neuen Studienangebots ist im Wintersemester 2011/12. Zunächst absolvieren die Teilnehmer eine Berufsausbildung zum Industriemechaniker/-in oder zum Industriekaufmann/-frau, die nach 2,5 Jahren mit der Facharbeiterprüfung endet. Nach viereinhalb Jahren ist das Studium mit dem Bachelor of Engineering abgeschlossen. Partner des Modells kann jede Firma sein, die in einem der beiden Berufe ausbildet und Bewerber mit entsprechender Hochschulzugangsqualifikation auswählt.

(akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung