C2C-Geschäft erfolgreich

Die Paket-Shops von Hermes setzen sich bei Privatleuten und Selbstständigen immer mehr durch.
Redaktion (allg.)
Im privaten Paketdienst macht die Hermes Logistik Gruppe der Deutschen Post immer stärker Konkurrenz. Wie das Unternehmen mitteilt, habe sich nach Preissenkungen im November die Zahl der Privatpakete im Dezember auf bis zu 30.000 pro Tag verdreifacht. Hermes-Chef Hanjo Schneider rechnet für das laufende Geschäftsjahr, das am 28. Februar endet, mit einem Umsatzplus von rund 20%. Den im C2C-Geschäft angestrebten Marktanteil von 10% will der Götterbote schon deutlich früher als ursprünglich geplant in 2007 erreichen.