Werbung
Werbung
Werbung

Automotive: Continental eröffnet 2019 Werk in Litauen

Neues Werk erfüllt laut Continental die Anforderungen der Industrie 4.0.
Continental baut seine europäische Produktion aus und will 2019 das neue Elektronikwerk in Kaunas, Litauen, in Betrieb nehmen. (Bild: Continental)
Continental baut seine europäische Produktion aus und will 2019 das neue Elektronikwerk in Kaunas, Litauen, in Betrieb nehmen. (Bild: Continental)
Werbung
Werbung
Matthias Pieringer

Continental hat die Grundsteinlegung für das erste Werk im litauischen Kaunas gefeiert. Ab der zweiten Jahreshälfte 2019 werden im neuen Werk Elektronikkomponenten für den europäischen Markt gefertigt, teilte das Unternehmen am 20. Juli der Presse mit.

Rund 1.000 neue Arbeitsplätze

Continental investiert nach eigenen Angaben 95 Millionen Euro über die nächsten fünf Jahre und schafft rund 1.000 neue Arbeitsplätze. Die Bewerbungsphase hat bereits begonnen, im ersten Schritt werden vor allem Mitarbeiter für die produktionsbezogenen Arbeitsbereiche wie Industrial Engineering, Logistik und Produktion sowie Qualität gesucht.

Modulares Konzept bei Standortplanung

Am neuen Standort in Kaunas entstehen auf einer Fläche von zunächst 22.000 Quadratmetern Gebäude für die Produktion und Verwaltung sowie Lagerflächen, die laut Continental dank modularem Konzept zukünftig erweiterbar sind. Das Werk erfülle die Anforderungen der Industrie 4.0, sodass künftig beispielsweise automatisierte Transportsysteme (Automated Guided Vehicles) zum Einsatz kommen könnten.

„Der Markt für Automobilelektronik ist weiter im Aufwind und der Elektronikanteil in Fahrzeugen wächst kontinuierlich. Mit dem neuesten Mitglied im globalen Verbund unserer mittlerweile 30 Elektronikwerke bauen wir unsere Produktionskapazität folgerichtig weiter aus und können die wachsende Nachfrage unserer Kunden dadurch noch besser erfüllen“, sagte Dr. Hans-Jürgen Braun, Leiter der Continental Elektronikwerke.

Sportzentrum und Naturteich

Für die Mitarbeiter hält das neue Werk Continental zufolge ein 360 Quadratmeter großes Sportcenter für verschiedenste Aktivitäten bereit sowie ein Erholungsgebiet mit Bänken und einem Naturteich.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung