Werbung
Werbung
Werbung

Ausbildung: "Fachkraft für Lagerlogistik" am gefragtesten

BIBB listet die zehn beliebtesten Ausbildungsberufe in der Logistik.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Nach Zahlen des Berufsinstituts für Berufsbildung (BIBB) in Bonn ist der Ausbildungsberuf "Fachkraft für Lagerlogistik" im Wirtschaftsbereich Logistik am meisten gefragt. Im vergangenen Jahr 2013 traten fast 10.000 Jugendliche diese Ausbildung an. Platz zwei im Ranking der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge 2013 belegt der "Fachlagerist" mit rund 5.600 Verträgen, gefolgt vom "Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung" (rund 5.400).

Die Ränge vier bis zehn belegen in dieser Reihenfolge: der "Berufskraftfahrer" (rund 3.500), die "Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen" (rund 1.500), die "Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice" (etwa 500), der "Schifffahrtskaufmann" (rund 300), der "Binnenschiffer" (rund 140) und der "Servicefahrer" (rund 110). Schlusslicht bildet der "Kaufmann/frau für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen". Diesen Berufsweg wählten im vergangenen Jahr nur 102 angehende Logistiker.

(akw)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung