Werbung
Werbung
Werbung
Das Thema Logistik-Immobilien wird präsentiert von

28.000 beim Tag der Logistik

BVL-Chef Klinkner: „Logistikbranche wächst um fünf Prozent.“
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

322 Veranstaltungen und rund 28.000 Besucher machten den Tag der Logistik wieder zu einem Erfolg für die Branche. Auch die wirtschaftliche Entwicklung der Logistikunternehmen ist positiv. 2011 erwartet die Bundesvereinigung Logistik (BVL) gemeinsam mit der Fraunhofer Arbeitsgruppe für Supply Chain Services einen Rekordumsatz des Wirtschaftsbereichs Logistik in Höhe von 222 Mrd. Euro.

„Aktuell gehen wir – ausgehend von bei einem Umsatz von 211 Mrd. Euro 2010 – von einem weiteren Wachstum in 2011 von rund fünf Prozent aus. 2011 würde damit 2008 beim Logistikumsatz als Rekordjahr ablösen“, erklärte der Vorstandsvorsitzende der Bundesvereinigung Logistik, Prof. Dr. Raimund Klinkner. Gleichzeitig unterstrich Klinkner die guten Berufsperspektiven der Branche.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung