Werbung
Werbung
Werbung

WoMH 2018: Leistungsschau von Linde in Mannheim

Redaktion (allg.)

Der Staplerhersteller Linde und der Automatisierungsanbieter Dematic, beides Marken der Wiesbadener Kion-Group, veranstalten vom 4. bis 15. Juni auf dem Maimarktgelände in Mannheim die Leistungsschau World of Material Handling (WoMH). Noch bis Mitte Juni können Kunden der Unternehmen dort neue Produkte von Linde, Dematic und zahlreichen Zulieferern besichtigen und zum Teil auch testen. Die Schwerpunktthemen lauten bei der inzwischen dritten Auflage der Veranstaltung Automatisierung, Digitalisierung, Energiesysteme, Sicherheit und Intralogistik. Bis zum Ende Veranstaltung will Linde mehr als 5.000 Besucher über das Gelände geführt haben. Linde verzichtete bereits zum dritten Mal auf eine Teilnahme an der Intralogistikmesse CeMAT in Hannover und investiert dafür Geld in eine eigene Ausstellung, die in Mannheim dieses Jahr mehr als 13.000 Quadratmeter Fläche umfasst. LOGISTIK HEUTE zeigt einige Highlights der Leistungsschau.

Werbung
Werbung
Werbung