Werbung
Werbung
Werbung

Neubau: Keller & Kalmbach schafft Platz für Schrauben & Co.

Redaktion (allg.)

Keller & Kalmbach hat 23 Millionen Euro in den Ausbau seines Zentrallagers in Hilpoltstein investiert – und das, schneller als gedacht. Denn als man 2009 etwa 21 Millionen Euro in ein neues 10.000 Quadratmeter großes Zentrallager in Hilpoltstein investierte (LOGISTIK HEUTE berichtete in Ausgabe 3/2008, S. 26), rechnete man nicht damit, dass bereits 2011 dort der Lagerplatz eng werden könnte – auch wenn man mit einer grundsätzlichen Erweiterung geplant hatte.

LOGISTIK HEUTE war vor Ort und hat sich die "alten" und die neuen Bereiche im Logistikzentrum angesehen. Einen ausführlichen Projektbericht lesen Sie in der November-Ausgabe von LOGISTIK HEUTE, die am 11. November erscheint.

Werbung
Werbung
Werbung