LogiMAT: Bilder vom LOGISTIK HEUTE-Forum "Karriere in der Logistik"

Redaktion (allg.)

Die Ausbildung für Logistiker hat sich durch die Hochschulreformen stark gewandelt und sowohl für Studenten als auch für die Wirtschaft nicht nur Vorteile gebracht. So lautete der Tenor des LOGISTIK HEUTE-Forums am 13. März auf der LogiMAT. Studenten, wie Marcel Glaser, der an der Hochschule Wismar im sechsten Semester BWL studiert, oder Björn Grünke, angehender Wirtschaftsingenieur der Uni Hamburg, berichteten während der Podiumsdiskussion unter der Leitung von Anja Kiewitt, Redakteurin bei LOGISTIK HEUTE, wie ihr Studienalltag aussieht und welche Veränderungen an Hochschulen in ihren Augen nötig sind.

Michael Jackl, Geschäftsführer der Reichhart Transport-Logistik GmbH in Gilching, und Martin Troschke, Personalexperte bei der MAN Truck & Bus AG, berichteten, welches Rüstzeug junge Logistiker für den Berufsalltag mitbringen müssen. Prof. Dr. André Krischke, Professor für Logistikmanagement an der Hochschule München, und Anne Krüger, Studiengangskoordinatorin Master-Online Logistikmanagement an der Universität Stuttgart, zeigten den Zuhörern auf, welche vielfältigen Möglichkeiten Studenten sowie Berufstätige haben, sich im Bereich Logistik ausbilden zu lassen.